Dr. Lavi­nia Brancaccio ver­stärkt HEADSAHEAD

Mün­chen, 01.09.2020

Dr. Lavi­nia Brancaccio ver­stärkt zum Sep­tem­ber 2020 das Team der Exe­cu­ti­ve Search Bera­tung HEADS­AHEAD: „Ich bin gespannt auf das sehr unter­neh­me­risch gepräg­te, dabei aber zugleich kol­le­gia­le und hoch­mo­ti­vier­te Umfeld bei HEADS­AHEAD und star­te mit gro­ßer Moti­va­ti­on in eine neue beruf­li­che Her­aus­for­de­rung. Mei­ne Aus­rich­tung war und bleibt gene­ra­lis­tisch – mich hat am Exe­cu­ti­ve Search von jeher die Mög­lich­keit fas­zi­niert, in diver­sen Bran­chen und Funk­tio­nen erfolg­reich tätig zu sein. Gleich­zei­tig sehe ich mei­ne per­sön­li­chen Schwer­punk­te auf­grund lang­jäh­ri­ger Erfah­rung und hoher Affi­ni­tät im Gesund­heits­we­sen sowie in inter­na­tio­na­len Suchmandaten.“

Dr. Lavi­nia Brancaccio war nach ihrer Pro­mo­ti­on eini­ge Jah­re lang in diver­sen Star­tups in den Berei­chen Busi­ness Intel­li­gence, Con­trol­ling & Finan­ce, Busi­ness Deve­lo­p­ment, Mar­ke­ting & Sales tätig, in Mün­chen, Paris und Nea­pel. Ihr Ein­stieg in die Per­so­nal­be­ra­tung erfolg­te bei der Heads! GmbH & Co. KG in Mün­chen und führ­te über zwei Bou­tique-Bera­tungs­un­ter­neh­men (zuletzt in der Funk­ti­on als Geschäfts­füh­ren­de Gesell­schaf­te­rin) eben­falls in Mün­chen zu HEADSAHEAD.

Exe­cu­ti­ve Search – Per­sön­lich und indi­vi­du­ell. HEADS­AHEAD besetzt Füh­rungs­po­si­tio­nen der ers­ten und zwei­ten Ebe­ne sowie Bei­rats- und Auf­sichts­rats­man­da­te. Erfah­rung, indi­vi­du­el­le Betreu­ung und Trans­pa­renz im Pro­zess füh­ren zu erfolg­rei­chen Beset­zun­gen von Führungspositionen.

„Mit Lavi­nia Brancaccio gewinnt unser Team wei­te­re Facet­ten hin­zu – sie wird uns mit ihrer lang­jäh­ri­gen Erfah­rung im Exe­cu­ti­ve Search bran­chen­über­grei­fend unter­stüt­zen, unse­re Exper­ti­se im Bereich Healthcare/ Gesund­heits­we­sen aus­bau­en und uns lang­fris­tig auch bei inter­na­tio­na­len Such­man­da­ten ver­stär­ken,“ so die Geschäfts­füh­rer Dr. Micha­el Schorr und Ralf Kreutzberg.